Soziale Arbeit - Sozialpädagogik (B.A.)

Studiengang der SBA Management School der Steinbeis Hochschule

für Heilpädagog*innen

SozialarbeiterInnen tragen zur Chancengleichheit und sozialen Gerechtigkeit bei.
Das Studium B.A. Soziale Arbeit − Sozialpädagogik an der Steinbeis-Hochschule vermittelt Ihnen das nötige Know-how, um in den verschiedenen Bereichen der Sozialen Arbeit tätig zu sein. Darunter beispielsweise Kinder- und Familienhilfe, Unterstützung und Begleitung bei der Wohnungs- oder Arbeitssuche, Betreuung älterer Menschen, Unterstützung bei Migration und Integration und Hilfe für Abhängigkeitserkrankte sowie der Umgang mit Menschen mit Behinderung.
Mit dem Studienabschluss sind Sie in der Lage, Menschen in verschiedenen Lebenssituationen zu begleiten, soziale Probleme zu erkennen und zu lösen sowie präventiv zu arbeiten. Außerdem zählen zu Ihren Fähigkeiten interdisziplinäres und generalistisches Vorgehen, Beratungs-, Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz sowie berufsfeldbezogene Forschung.

Das Studium der SBA | Management School der Steinbeis-Hochschule – in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit ihrem Bildungspartner der Ludwig Schlaich Akademie – ist ein berufsintegriertes Studienmodell, das parallel zur Ausbildung absolviert wird. Die pädagogisch-therapeutisch ausgerichtete Ausbildung vermittelt fundiertes Wissen zu den Bereichen Entwicklungsförderung, Systemisches Arbeiten, Kommunikation, Beratung sowie Leitung und Anleitung und wird ergänzt durch die Module bzw. Leistungsnachweise von Wissenschaftliches Arbeiten, Projektmanagement, Finanzmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Personalwirtschaft und Marketing. Das Studium ist ein sogenanntes Projekt-Kompetenz-Studium, das bedeutet, dass die theoretischen Inhalte in einem Projekt in der Praxis angewendet werden.

Für die Zulassung zum Projekt-Kompetenz-Studium an der Steinbeis-Hochschule wird vorausgesetzt:

Die Allgemeine Hochschulreife oder das Fachabitur bzw. die Fachhochschulreife,

oder

Die Hochschulzugangsberechtigung über die berufliche Qualifikation. Diese ist mit folgenden Abschlüssen gegeben:
• Mittlerer Schulabschluss, Ausbildung + drei Jahre fachgebundene Berufserfahrung oder
• Meister*in, Techniker*in, Betriebswirt*in oder vergleichbare Weiterbildung (Dazu zählen die Abschlüsse als Erzieher*in, Jugend- und Heimerzieher*in, Arbeitserzieher*in, Heilerziehungspfleger*in)

und ein Arbeitgeber, sowie ein Projektgeber für die Projektarbeit (i. d. R. Arbeitgeber)

Die Regelstudienzeit beträgt 3 Jahre.

Der Studiengang wird berufsintegriert als Projekt-Kompetenz-Studium parallel zur Ausbildung zur Heilpädagog*in im SHMT in Stuttgart-Plieningen oder online durchgeführt.

Unterrichtsinhalte der heilpädagogischen Ausbildung finden in der LSAK Waiblingen statt.
Der Seminarplan wird unter Berücksichtigung der Ausbildung erstellt.

Bachelor of Arts (B.A.) Soziale Arbeit - Sozialpädagogik
Credits: 180 ECTS-Punkte

Qualifikation zur staatlich anerkannten Sozialpädagogin und Sozialarbeiterin bzw. zum staatlich anerkannten Sozialpädagogen und Sozialarbeiter.
Die Antragsstellung zur staatlichen Anerkennung erfolgt bei der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie in Berlin und erhält, wer das Studium erfolgreich abgeschlossen hat und bei dem keine Versagungsgründe nach § 5 SozBAG vorliegen.

Das reguläre Studienentgelt (ohne Anrechnungen) beträgt 12.600 Euro (z.B. ab mtl. 350 Euro bei einer Laufzeit von 36 Monaten).

Das Studienentgelt für Teilnehmende an der Ausbildung zur Heilpädagog*in der LSAK beträgt 8.928 € (zahlbar z. B. in 48 monatlichen Raten à ca. 186,00 €)  

Einschreibeentgelt: 540 Euro (einmalig, Zahlung bei Studienbeginn)

Fördermöglichkeiten finden Sie in dieser Broschüre

  • Zulassung
  • Organisation und Durchführung der Lehrveranstaltungen
  • Individuelle und persönliche Studienberatung und -betreuung
  • Zugang zu unserem E-Campus mit Web-based Trainings
  • Studienmaterialien (Transfer-Dokumentation-Report)
  • Erstellung und Bewertung von Klausuren
  • Wissenschaftliche Betreuung
  • Kolloquium und mündliche Abschlussprüfung (Verteidigung der Bachelor-Thesis)

Der nächste Studienstart ist am Donnerstag, 18. November 2021, 10:00 - 14:30 Uhr online geplant.

Als Teilnehmer*in an der Heilpädagogik Ausbildung der Ludwig Schlaich Akademie werden Sie im ersten Ausbildungsjahr über die Studienmöglichkeit informiert und können sich danach bewerben.

Kontakt und Beratung

Isabelle Armbruster
SBA | Management School der Steinbeis-Hochschule
Filderhauptstraße 142, 70599 Stuttgart

Fon: 0711 234320 -37

E-Mail: isabelle.armbruster@shb-sba.de
Internet: www.steinbeis-academy.de